aktuelles

Inlet Complete: Schritt für Schritt zur optimalen Handhygiene

30. September 2018

Kontrollierte Handhygiene am Produktionszugang ist in der Lebensmittelproduktion unerlässlich. PHT bietet mit dem Inlet Complete eine innovative Gesamtlösung an.

INLET Complete type 23761-23771

Hände werden in einem systematischen und kontrollierten Ablauf gereinigt, getrocknet und desinfiziert. Die kompakte Anlagen umfasst Handreinigung und -trocknung, vollautomatische Spender für Flüssigseife und Desinfektionsmittel sowie eine motorisch angetriebene Drehsperre.

Mittels eines leistungsstarken Warmluftgebläses mit integriertem F8 Luftfilter  erfolgt die Handtrocknung besonders schnell und hygienisch. Durch den Einsatz von 4 Düsen werden beide Hände gleichzeitig großflächig desinfiziert.

Der Inlet Complete wird direkt an der Wand montiert und kann sowohl als Links- oder Rechtsausführung geliefert werden. Nach der erfolgreich durchgeführten Händehygiene wird der Durchgang entweder über die integrierte, motorische Drehsperre freigegeben oder über eine durch den integrierten potenzialfreien Kontakt angesteuerte Automatiktür oder Portaldrehsperre. Eine Fluchtwegunterstützung ist durch eine 2-Arm Drehsperre möglich und in der Panikstellung wird freier Durchgang im stromlosen Zustand gewährt.

Insgesamt überzeugt der Inlet Complete durch eine nutzerfreundliche und schnelle Handhabung sowie hochwertige Verarbeitung. Der optimierte Ablauf ermöglicht zudem einen klaren Zeitgewinn für den Betriebsalltag.