account , betriebshygiene , personalhygiene

Hygieneschleusen für Bäckereien

18. April 2022

Hygieneschleusen sind in vielen Bereichen der Lebensmittelindustrie Standard. Auch in Bäckereien bilden die Systeme eine wichtige Säule innerhalb des HACCP-Konzeptes für Hygienesicherheit. Für Backstuben bieten sich insbesondere Trockenreinigungsanlagen mit Schmutzauffangschubladen an. Alternativ kommen auch Nass-Trockensysteme zur Anwendung. Beide Hygienesysteme minimieren das Einschleppen von Wasser in die Bäckerei.

Hygieneschleuse in Kürze

Eine Hygieneschleuse verbindet hygienische Reinigung mit Kontrolle. Die Mitarbeitenden waschen und desinfizieren ihre Hände und Schuhsohlen. Erst dann können sie den Zugang zur Produktionsstätte passieren. So ist der Produktionsbereich ausgezeichnet vor Keimen und Bakterien geschützt.

 

 

Hygienestation Industrie PHT

Ideal für Backstuben: Trockene Entkeimung

Feuchtigkeit ist ein großes Problem in Backstuben. In Kombination mit der Hitze der Backöfen bildet Feuchtigkeit einen idealen Nährboden für Schwarzschimmel und andere Erreger. Keime und Bakterien gedeihen unter den feuchtwarmen Bedingungen hervorragend. Deswegen ist es wichtig, die Produktionsräume trocken zu halten. Dabei helfen Hygieneschleusen mit UVC-Desinfektionsmodulen. Bei der UVC-Technologie inaktivieren UVC-Strahlen an den Bürsten anhaftende Viren, Bakterien, Hefe und Schimmelpilze innerhalb von Sekunden. Das System arbeitet rückstandslos und ohne Verwendung von Chemikalien. Zudem kann die Entkeimung während der laufenden Produktion durchgeführt werden und ist IFS-konform.

Oberflaechendesinfektion

Vorteile von UVC-Desinfektion:

  • Abtötung bis zu 99,99 % der Mikroorganismen
  • Trockene und kalte Entkeimung
  • Kein Einsatz von Chemie
  • Geringe Betriebs- und Wartungskosten

Die ideale Ergänzung zu den Trockenreinigungssystemen ist das neuartige UVC-Bürstendesinfektionsmodul. Mittels UVC-Technologie werden die Sohlenbürsten trocken und hochwirksam gereinigt. So bleiben die Bürsten zu fast 100 % keimfrei. Eine Keimübertragung über die Sohlen wird minimiert.

Hygieneschleuse für die Bäckerei konzipieren

Bei der Entscheidung für eine Hygieneschleuse spielen neben dem hygienischen Design weitere Faktoren eine entscheidende Rolle. So müssen Sie Fragen beantworten wie: Führen die Mitarbeiter Arbeitsmaterialien mit sich? Wie viele Bäcker und Bäckerinnen durchlaufen die Hygieneschleuse pro Minute oder Stunde? Soll die Hygieneschleuse mobil sein oder festinstalliert werden?

Deswegen bietet PHT Group modulare und flexibel Systeme an. Die Hygieneschleuse kann so genau auf die Bedürfnisse in Ihrer Bäckerei zugeschnitten werden.

Professionelle Hygieneschleuse von PHT sichert die Personalhygiene

Spezialisten für Hygiene

Sie haben Fragen zu den spezifischen Hygieneanforderungen in Ihrer Bäckerei? Sprechen Sie uns an.